Aktivitäten & Sehenswertes

Aktivitäten & Sehenswertes

Pichlmayrgut Aktiv-Card

Sich auf ein Abenteuer einlassen. Oder zwei.


Im und rund ums Hoteldorf gibt es viel zu erleben. So viel, dass das Haus einen eigenen Aktiv-Club gegründet hat, mit dem Hotelgäste exklusive Vergünstigungen bekommen und ein tolles Programm genießen können. Nur einer von vielen Boni: Mit der Dachstein-Gondel fahren Sie im Sommer zum halben Preis.

Freier Eintritt mit der Aktiv-Card

Abhängig von den witterungsbedingten Öffnungszeiten, haben Sie als Gast des Pichlmayrguts freie Fahrt und freien Eintritt bei folgenden Betrieben: Reiteralm Mautstraße, Mautstraße Preuneugg zur Ursprungsalm und Badesee Pichl.

Spiegelsee, Schladming-Dachstein, Reiteralm, Wandern

Halbpreis

Als Gast fahren Sie im Sommer mit folgenden Gondelbahnen zum halben Preis: Dachstein-Gondel, Planai (Hauptseilbahn) und Preunegg-Jet Reiteralm. Die genauen Konditionen erfahren Sie an der Rezeption des Pichlmayrguts.

Dachstein_Bergstation_mit_Gondel_C_Planai_David_Stocker.jpg

Begleitete Touren

Als Gast im Pichlmayrgut gehört ein liebevoll zusammengestelltes Aktivprogramm, mit dem Sie Erlebnisse mit und ohne Begleitung durch ausgebildete und kommunikative Bergführer genießen können. Erfahren Sie bei gemeinsamen Wanderungen mehr über Land, Leute, Flora und Fauna.

Mini-Aktiv-Club für Kinder

Gerade die jüngsten Gäste sind von Haus aus gern aktiv. Die Familie Steiner lässt sich jedes Jahr viel einfallen, damit der Urlaub auch für die Kleinen ein voller Erfolg ist.

Wintersport

Rein ins winterschöne Wunderland.

Die weißen Riesen stehen Spalier, wenn Sie morgens mit den Skiern vor die Tür treten. Wir empfehlen: Ab zur Gondel und rein ins Vergnügen. Denn die Wintersonne, die alles glitzern und strahlen lässt, zieht sich abends schon früh zurück.

4-Berge-Skischaukel

Die Region Schladming-Dachstein ist mit ihren 230 Pistenkilometern ein echtes Skiparadies. Runter geht es von allein, rauf geht es mit hochmodernen Anlagen, die Sie bequem nach oben bringen.

Skibus

Unser hauseigener Skibus bringt Sie im Nu vom Hoteldorf zur Talstation der Reiteralm und wieder zurück. Der Bringdienst tourt mehrmals täglich, sodass Sie zeitvergessen Skifahren können – der nächste Bus kommt immer bald.

Langlaufen

Malerische Panoramen ziehen links und rechts an Ihnen vorüber, während Sie Ihre Spuren durch den Schnee ziehen. Das Tempo bestimmen Sie, den Sonnenschein schickt der Wettergott. Falls Sie keine eigenen Skier dabei haben, gibt es in der Umgebung viele Verleihmöglichkeiten.

Abseits der Piste?

Es muss nicht immer Skifahren sein. Der Winter in der Dachsteinregion steckt voller Erlebnisse. Beim Schneeschuhwandern, Rodeln, Eislaufen oder eingepackt in einer warmen Decke auf der Pferdekutsche können Sie den Winter von einer neuen Seite entdecken.

Dachstein-Gletscher

Innerhalb von nur 10 Minuten bringt Sie die verglaste Panorama-Gondel aufs Dach der Steiermark. Auf schwindelerregenden 2.700 Metern Seehöhe sehen Sie bis ins Nachbarland. Neben der spektakulären Aussicht versprechen Sky Walk, Treppe ins Nichts und Eispalast ein unvergessliches Erlebnis.

Dachstein_Gletscher

Events

Schladming ist für seine Veranstaltungen bekannt. Vom legendären Nightrace auf der Planai bis hin zu Ski Openings mit Top-Stars – hier ist immer was los. Nachtschwärmer machen beim Après-Ski die Nacht zum Tag oder kehren in die mondäne Hotelbar des Pichlmayrguts ein.

Events

Wandern

Am grünen Dach der Region.


Spätestens wenn die Morgensonne von den Gipfeln ins Tal gleitet, kann kaum noch einer die Füße still halten. Der Berg ruft. Er ruft zum Wandern, Klettern, Staunen und Einkehren.

Wanderwege

Vor dieser Kulisse ist das Wandern jedermanns Lust: duftende Wälder, sattgrüne Wiesen, kalkgraue Wände und unzählige Gipfel. Ins Staunen kommen Sie über jeden der unzähligen Wanderwege. Hausherr Christian Steiner begleitet Sie gerne persönlich und wertet die Tour mit interessanten Fakten und Geschichten auf.

Familie, Wanderurlaug, Schladmig-Dachstein, Hoteldorf Pichlmayrgut

Klettersteige

Die letzten Meter auf die höchsten Gipfel sind steil und anspruchsvoll. Das Gefühl ganz oben beim Gipfelkreuz ist dafür umso bewegender. Kletterbegeisterte finden in der Region Schladming-Dachstein wahrlich ein Eldorado. Aber auch Einsteiger, Kinder und Jugendliche steigen hier gut aus.

Klettersteig, Schladming-Dachstein, Hoteldorf Pichlmayrgut

Almen

Wer rausgeht, möchte früher oder später einkehren. Viele bewirtschaftete Almen empfangen Wanderer und Bergsteiger mit Gastfreundschaft und kulinarischen Spezialitäten.

Alm_Am_Duisitzkarsee

Bergseen

Panorama mit Tiefgang.


Firn und klar ruhen unzählige Seen in der schroffen Bergwelt der Region. Ihr Farbspektrum reicht von Dunkelolivgrün bis Südseetürkis. An windstillen Tagen spiegeln sie dem Betrachter die säumende Bergwelt. Die Begegnung mit dem Wasser ist sicher eines der Highlights jeder Wanderung.

Sportaktivitäten

Fortbewegen und dennoch zu sich kommen.

Das unwegsame und wegsame Terrain der Region ist wie geschaffen für sportliche Aktivitäten. Genießen Sie die Natur im Schnelldurchlauf oder sogar aus der Vogelperspektive.


Paragleiten

Einmal so frei sein wie ein Vogel. Der Flug mit dem Paragleitschirm kommt dem uralten Menschheitstraum vom Fliegen schon sehr nahe. Ambitionierte Piloten fliegen vom schneebedeckten Dachstein ins Tal.

Reiten

Immer wieder zeugen frische Hufspuren im Boden davon, wie beliebt die Ramsau bei Reitbegeisterten ist. Ob auf dem Pferd, einem Pony oder einem Esel – am Rücken dieser Tiere lässt sich die Schönheit der umliegenden Natur besonders auskosten.

Biken

Der Puls von Radfahrern und Mountainbikern wird in der Region höher schlagen. Und das schon vor dem ersten Tritt in die Pedale. Touren für Mountain- und E-Bikes, verschiedenste Trails, Kinderattraktionen im Bikepark und vieles mehr garantieren, dass kein Wunsch auf der Strecke bleibt.

Golfen

Der Golf & Country Club Dachstein Tauern ist ein großzügig angelegter 18-Loch-Platz, eingebettet in eine idyllische Naturkulisse. Auf der Driving Range nahe dem Clubhaus können Sie bei jedem Wetter eine kleine Übungsstunde einlegen. Das Hotel Pichlmayrgut hat eine Kooperation mit allen 4 Golfclubs (GC Radstadt, GCC Dachstein-Tauern, GCC Schloss Pichlarn, GLC Ennstal). Als Gast gibt es eine 20% Ermäßigung auf die Tagesgreenfee.

Golf Ennstal Hoteldorf Pichlmayrgut

Schwimmen

Ausgezeichnete Wasserqualität, eine großzügige Liegewiese mit Baumschattenplätzen und ein Kinderbereich mit Hüpfburg und Wasserrutsche machen den Badesee Pichl zum Hotspot für Sonnenanbeter. Sommers wie winters empfängt das Dachsteinbad Schwimmer im erst 2019 eröffneten Zentrum für Wohlbefinden und Gesundheit.

Sehenswertes

Ins Staunen und Schwärmen kommen.


Staunen ist ganz nahe dran am Glücksgefühl. Während Sie sich von kulturellen, naturgemachten und weiteren Attraktionen in den Bann ziehen lassen, werden Glücksgefühle frei, die noch lange nachwirken.

Dachstein-Gletscher

2.700 Meter Seehöhe misst der Gipfel der Begeisterung. Hier oben können Sie auf verschiedenen Ausblick-Plateaus das imposante Panorama genießen und im Eispalast über Skulpturen staunen. Der Sky Walk und die Treppe ins Nichts machen den Gletscher zum perfekten Erlebnis für die ganze Familie.

Hängebrücke Dachstein (c) Planai, Klünsner

Hopsiland Planai

Seit der WM 1982 gibt es den Hopsi in Schladming. Noch heute ist das Maskottchen beliebt wie eh und je. Im Hopsiland, dem höchst gelegenen Spielplatz der Steiermark, warten lustige Spielstationen darauf, nach Herzenslust ausprobiert zu werden. Hungrige Familie stärken sich nach dem Spielspaß in einer der Hütten.

Hopsiland (c) Tom Lamm

Stadt Salzburg

Innerhalb von nur einer Stunde können Sie den Schauplatz wechseln. Von „Mitten in den Bergen“ zu „Mitten im Zentrum von Kultur, Shopping und Mozartstadt“. Die Familie und das Team vom Pichlmayrgut geben gerne Auskunft darüber, was Ihnen in Salzburg besonders gefallen könnte.

Stadt_Salzburg

Burgen & Schlösser

Das Mittelalter ist längst vorbei? Aber wo! Wer will, kann eine Zeitreise in die Welt der Ritter, Burgfräulein, Zinnen und kalten Verließe unternehmen. Auf den Erlebnisburgen Hohenwerfen und Mauterndorf lässt es sich stilecht einen Tag in der Zeit unserer Urururahnen verbringen.

Salzwelten

Schon Kinder wissen: In einem Bergwerk werden wertvolle Schätze geborgen. Auch im Salzkammergut glitzert und funkelt es unter Tage. Noch heute wird hier Salz abgebaut. Die Salzwelten in Hallein, Hallstatt und Altaussee sind aber nur für Besucher gemacht. Wer sich in den Stollen vorwagt, kann Faszinierendes wie einen alten Salzsee, eine Kapelle im Berg und vieles mehr erleben.

Klammen

Wilde Wasser stürzen tosend und brausend talwärts. Ein wildromantisches Naturschauspiel, das Sie von gesicherten Stegen aus geschützt beobachten können. Die Wörschachklamm und die Talbachklamm gelten als besonders beeindruckende Vertreter dieses rauschenden Spektakels.


InformationRenovierungsarbeiten

Aufgrund von Renovierungsarbeiten ist das Hotel zwischen 26.09. und 4.12. geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Datenschutz
Wir, Hotel Pichlmayrgut GmbH & Co KG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge DE
Wir, Hotel Pichlmayrgut GmbH & Co KG (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: